Menschliche Rechte

Die Verantwortung von Miele gegenüber Mitarbeitern, Umwelt und Gesellschaft wird durch die Einhaltung von Sozialstandards, die Stärkung der Menschenrechte und die Vermeidung von Menschenrechtsverletzungen gefördert.

Die Miele-Lieferanten sind verpflichtet, mehrere Kriterien einzuhalten, darunter Menschen- und Arbeitnehmerrechte, Umweltschutz, ethische Geschäftspraktiken und Unternehmensintegrität. Als Teil der Miele-Gruppe überträgt Bloomest die gleichen Grundsätze und Anforderungen auf seine Lieferanten.

Die Mitarbeiter wiederum sind aufgefordert, mutmaßliche Verstöße gegen diese Politik über die bestehenden Beschwerdewege zu melden.

Mehr dazu finden Sie hier